Tel.: +49 (0) 54 05 / 50 79 1 - 0
Fax: +49 (0) 54 05 / 50 79 1 - 15
eMail: info@pohlschroeder-heerum.de

PS-Sesa Personenvereinzelungsschleuse

MS Sesa-TürMaximale Sicherheit auf minimalem Raum: Anders als klassische Kabinenschleusen verfügt die PS-Sesa nur über eine Tür. Durch die Platz sparende Pendellösung ist die durchtretende Person zu keiner Zeit eingeschlossen, die Angriffsseite kann flächenbündig gestaltet werden.

Die einbruch- und schussgehemmte Tür stellt sicher, dass nur eine bestimmte Person nach Identifikation anhand biometrischer Daten die Personenschleuse passieren kann. Jeglicher Form der Manipulation oder das Nachdrängen einer weiteren Person bewirkt eine sofortige Blockade des Vorgangs und löst einen Alarm aus.

Verschiedenste Ausführungen, minimaler Platzbedarf und schnelle Montage machen die PS-Sesa zur optimalen Lösung für die Nachrüstung von schützenswerten Bereichen. Ihre Bedienungsfreundlichkeit und Ergonomie fördert die Akzeptanz seitens der Nutzer im täglichen Gebrauch.

Leistungsmerkmale

  • patentierte Eintürschleuse mit integrierter Fluchttüre, in Richtung Fluchtweg öffnend
  • Eintürschleuse: Einzigartig auf dem Markt
  • Normen EN 1125/179, EKAS, 1511
  • große, schwellenlose Transporttüre
  • temporär einschwenkbare Vereinzelungskabine
  • minimaler Platzbedarf
  • schnelle Montage
  • Einbruchhemmung gem. EN 1627-1630
  • Schusshemmung gem. EN 1522, 1523
  • modernste, benutzerfreundliche Biometrie

Technische Daten

  • Stahlprofil-Konstruktion
  • Aussenmaße in mm: H 2265, B 1479, T 700
  • Bandung DIN rechts oder links
  • Einbruchhemmung WK3
  • Schusshemmung FB 4

Optionen

  • Brandschutzausführung
  • isolierte Ausführung
  • Einbruchwiderstand WK 4, getestet
  • Integration Biometrie in Banknetzwerk
  • sprachgestützte Bedienerführung
  • temporäre Berechtigung mit biometrischer Protokollierung für Servicetechniker
  • integriertes Durchgabesystem und/oder Geldabwurf